Warenkorb 0 Artikel für 0,00 €

Unbedenklichkeit von Odaban nun vom BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) bestätigt

Wer kennt sie nicht, die wiederkehrende Debatte um Aluminium in Antitranspiranten? In regelmäßigen Abständen wird der Verbraucher mit negativen Schlagzeilen konfrontiert, die einen angeblichen Zusammenhang zwischen Aluminium in Antitranspiranten und einem steigenden Risiko an Brustkrebs oder Alzheimer zu erkranken nahelegen.

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat nun eine Neubewertung zu aluminiumhaltigen Antitranspirantien aus dem Jahr 2020 veröffentlicht, die zu dem Ergebnis kommt, dass gesundheitliche Beeinträchtigungen durch den regelmäßigen Gebrauch von ACH-haltigen Antitranspirantien nach gegenwärtigem wissenschaftlichen Kenntnisstand unwahrscheinlich sind.

Lesen Sie selbst: Download Studie (PDF)

© MDM Healthcare GmbH 2020 - Odaban Antitranspirant gegen Schwitzen